Home Beratung Angebot Vorgehen Ihr Berater News Partner Kontakt
 
 



  Pressemitteilung

Nachfolge ist weiblich !

Nationaler Aktionstag der bundesweiten gründerinnenagentur (bga) unterstützt vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) - Inforamations- / Sprech-tag der rent a management Unternehmens-beratung in Gnarrenburg.

Gnarrenburg. Für viele Unternehmen bedeutet das Scheitern einer Unternehmensnachfolge das Aus – und damit verbunden den Verlust tausender von Arbeitsplätzen. Berechnungen des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn zufolge betrifft dies, bezogen auf einen Fünf-Jahres-Zeitraum, 110.000 Unternehmen mit mehr als 1,4 Mio. Arbeitsplätzen. 22.000 Betriebe sind pro Jahr auf nachhaltige Nachfolgeregelungen angewiesen, um die 287.000 Arbeitsplätze zu sichern, die sie zur Verfügung stellen. Weniger als 50 Prozent der Unternehmen werden lt. DIHK inzwischen innerhalb der Familien weitergegeben.

Chefinnen gesucht !
Das Potenzial von Frauen als Unternehmensnach-folgerinnen ist längst nicht ausgeschöpft

13. Juni 2013: Bundesweiter Aktionstag der bga 'Nachfolge ist weiblich!

Trotz dieser eklatanten Zahlen beträgt der Frauenanteil bei Betriebsübernahmen in den einzelnen Bundesländern gegenwärtig lediglich zwischen 13 und 28 Prozent, nur jedes zehnte Familienunternehmen wird einer Tochter übergeben. Mit dem bundesweiten Aktionstag 'Nachfolge ist weiblich!' am 13. Juni macht die bundesweite gründerinnenagentur (bga) auf den dringenden Handlungsbedarf und das Potenzial von Frauen in der Unternehmensnachfolge aufmerksam. Ziel ist es, deutschlandweit auf die Chancen und Möglichkeiten einer Unternehmens-nachfolge durch Frauen aufmerksam zu machen. "In Deutschland gibt es eine wachsende Vielzahl qualifizierter Frauen mit Fach- und Führungs-erfahrung, die ein Unternehmen erfolgreich übernehmen und führen können", erklärt Hans – Joachim Strieth, Inhaber der r.a.m Unternehmens-beratung aus Gnarrenburg. Mit der bundesweiten Kampagne 'Nachfolge ist weiblich!' sollen noch mehr Frauen dazu ermutigt werden ihre Karriere-chancen zu ergreifen und als eigene Chefin Führungspositionen zu übernehmen - egal ob im elterlichen Betrieb oder in einem anderen Unternehmen.

Rund um den Aktionstag am 13. Juni finden in den Bundesländern regionalspezifische Veran-staltungen und Aktionen statt. Sie zeigen die zahlreichen Chancen auf, die in einer stärkeren Einbeziehung von Frauen in die Unternehmens-nachfolge liegen. Veranstalter sind u.a. die Partner der nexxt-Initiative sowie Expertinnen und Experten der Nachfolge, die in Kammern, Ministerien, in der freien Wirtschaft oder in der Forschung arbeiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was läuft in Gnarrenburg?

Kostenfreie Expertengespräche: „Ihr guter Nachfolge - Start“ ist unser Ziel“!

Der Markt bestimmt nicht nur den Preis des Angebotes, sondern die Zukunft / das Überleben der Selbständigkeit. Damit man sich vor „Pleiten, Pech und Pannen“ bereits in der Vorbereitungs-phase der Existenzgründung bzw. einer Nachfolge-regelung schützen kann, engagiert sich r.a.m rent a management seit 1998 im Elbe-Weser-Raum er-folgreich in der Gastronomie, Dienstleistung, dem Handel und Handwerk.

In diesem Sinne bietet r.a.m als akkreditierter bga - Partner (bundesweite gründerinnen-agentur) am 13. Juni 2013, dem bundesweiten Aktionstag „Nachfolge ist weiblich" einen Informations- und Sprechtag zur Existenzgründung und vor-bereitenden Nachfolgeregelung an. In der Zeit von 9.00 bis 18.00 Uhr wird ein kostenfreier Austausch angeboten. Stellen Sie Ihre Gründungs- / Nach-folge – Idee vor! In einem, ca. einstündigem Gespräch mit dem praxiserfahrenen Seniorberater Strieth, der bei den wichtigsten Förderstellen (BAFA, KfW, NBank, RKW) akkreditiert / gelistet ist, erhalten Sie:

Ein erstes „Feed Back“,

eine Antwort auf Risiken & Chancen,

Tipps zur Gründung / Nachfolge,

• Angaben zu Förderchancen.

Das eine qualifizierte Vorbereitung der erste Schritt für den eigenen „Schlüssel zum Erfolg“ ist, zeigen die vielen erfolgreichen Gründungsprojekte aus der r.a.m - Beratungspraxis von mehr als 15 Jahren.

Interessiert? – Dann vereinbaren Sie frühzeitig Ihren persönlichen Termin, damit Sie Ihr Vorhaben auf guten „Kurs“ steuern. Herzlich Willkommen!

Anmeldungen unter: Tel.: 04763/7505 / Mail: info@rent-a-management.de

 

 

     
  Weiterführende Angebotsinformationen

 

Gedanken zur Unternehmensnachfolge

 

r.a.m - Vortrag: Unternehmensnachfolge Fit für die "Staffelstabübergabe" - Wer übernimmt meinen Betrieb?"

 

 
  Zurück zum Angebot